Amazon, Gewerkschaft, Streik, Verdi
Verdi und seine Gewerkschaftsmitglieder in Anstellung bei Amazon werden nicht müde, den Online-Riesen zu bestreiken. Zum laufenden Oster-Geschäft will man wieder etwas Sand ins Getriebe streuen und mit Arbeitsniederlegungen auf die Aufnahme von neuen Tarifverhandlungen pochen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture