Microsoft, Xbox One, Razer
So mancher Besitzer einer Xbox One wird sich etwas ungläubig die Augen reiben, aber es ist tatsächlich wahr: Microsoft bringt wirklich eine Firmware, die die Spielekonsole um Support für Tastatur und Maus erweitert. Allerdings ist die neue Funktionalität erst einmal nur einem eingeschränkten Kreis von Anwendern zugänglich. (Weiter lesen)
Source: Winfuture