Xbox, Xbox One, Xbox Live, Fall Creators Update, Avatar
Die neuen stark verbesserten Xbox-Avatare hat Microsoft bereits vor einer ganzen Weile vorgestellt, erste Hinweise darauf gab es vor nicht ganz zwei Jahren als man solche virtuellen Figuren im Rollstuhl zu sehen bekam. Auf der E3 2017 hat man sie dann endgültig vorgestellt und wollte sie auch noch im Vorjahr für alle freigeben. Daraus wurde bekanntlich nichts, im April soll es aber soweit sein. (Weiter lesen)
Source: Winfuture