Smartphone, Android, Mwc, MWC 2018, Wiko, View 2
Der Smartphone-Hersteller Wiko hat sich bei seinem neuen Smartphone „View 2“ sichtlich am iPhone X orientiert. So kann der Nutzer auch für deutlich geringere Anschaffungskosten ein Mobiltelefon bekommen, bei dem auf der Frontseite lediglich die Kamera-Einbuchtung aus dem Display ausgespart ist. Wie wir auf dem Mobile World Congress (MWC) sehen konnten, bringt das nicht nur einen neuen Stil in die Sache, bei Wiko hat man sich durchaus auch Gedanken gemacht, wie man die zusätzliche Fläche an der … (Weiter lesen)
Source: Winfuture