Präsident, Venezuela, Nicolás Maduro
Der südamerikanische Staat Venezuela will als erstes Land auf der Welt seine eigene Kryptowährung starten. Damit will das krisengeplagte Land neue Devisen ins Land holen und auch die US-Sanktionen umgehen. Der so genannte Petro ist nach Angaben von Präsident Nicolas Maduro auch erfolgreich gestartet. (Weiter lesen)
Source: Winfuture