Gaming, Deutsche Telekom, Telekom, Datenvolumen, Mobile Gaming, StreamOn, StreamOn Gaming
Zero Rating-Angebote wie beispielsweise StreamOn von der Deutschen Telekom werden von vielen Nutzern als vorteilhaft wahrgenommen. Kritiken tut man häufig als rein theoretisch oder ideologisch ab. Eine umfassende Untersuchung der Auswirkungen solcher Services auf die Mobilfunkmärkte zeigt aber: Letztlich sind diese für die Anwender klar von Nachteil. (Weiter lesen)
Source: Winfuture