Amazon, Paket, Beschädigung
Der weltgrößte Online-Händler Amazon beginnt damit, unverkäufliche Produkte zumindest teilweise für wohltätige Zwecke kostenlos abzugeben, statt sie direkt ihrer Zerstörung zuzuführen. Händler, die ihre Produkte über Amazons Plattform verkaufen, können so Verschwendung reduzieren und gleichzeitig etwas gutes tun. (Weiter lesen)
Source: Winfuture