Kommunikation, Sprachsteuerung, Sprache, Radio, Rundfunk, Mikrofon
Die Browser-Entwickler bei Mozilla wollen mit der Zeit gehen und entwickeln jetzt einen Browser, der komplett über die Sprache gesteuert und genutzt werden soll. Dieser trägt vorerst den Projektnamen „Scout“ und soll quasi die logische Ergänzung zu den immer weiter um sich greifenden Sprachassistenten werden. (Weiter lesen)
Source: Winfuture