Display, Bildschirm, ValueTech, Grafik, Monitor, Kalibrierung, Datacolor, SpyderX
Nicht nur in der Bild- und Video-Bearbeitung, aber vor allem dort, ist es von Vorteil, wenn man sich bei den Einstellungen des Monitors nicht nur auf seine subjektiven Empfindungen verlässt. Besser ist es hier, mit entsprechenden Tools eine ordentliche Kalibrierung durchzuführen. Entsprechende Produkte gibt es von verschiedenen Herstellern, doch der Sensor ist eigentlich überall gleich und die unterschiedlichen Preise kommen vor allem durch die Qualität und den Funktionsumfang der Software … (Weiter lesen)
Source: Winfuture