Samsung, Flash, eMMC 5.1
Samsung muss einen nicht gerade kleinen Teil seiner Produktion von dringend benötigten Flash-Speichern abschreiben. Ein Stromausfall im Halbleiter-Werk im südkoreanischen Pyeongtaek hat für eine unplanmäßige Abschaltung von Anlagen gesorgt, wodurch die extrem empfindlichen Prozesse massiv gestört wurden. (Weiter lesen)
Source: Winfuture