Sicherheit, Malware, Virus
Aktuell zieht eine Ransomware ihre Kreise, bei der es nicht hilft, dass die Nutzer besonders vorsichtig agieren. Denn die neue Phobos-Malware verbreitet sich komplett selbstständig mit einem Exploit, der eine Sicherheitslücke im Remote Desktop Protocol (RDP) angreift. Vor allem Unternehmen sind von Infektionen und Lösegeldforderungen betroffen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture