Japan, Recycling, Gold, Rohstoff, Tokio 2020
Elektroschrott ist ein wertvoller Rohstoff, lassen sich daraus unter anderem doch Edelmetalle gewinnen. Japan hat sich auf die Fahnen geschrieben, für die olympischen Spiele alle Medaillen aus Elektroschrott produzieren zu wollen, jetzt kann man fast vollständigen Vollzug vermelden: Der Bedarf an Bronze, Silber und Gold konnte fast vollständig gedeckt und dabei Edelmetall im Wert von rund drei Millionen Euro aus Schrott gewonnen werden. (Weiter lesen)
Source: Winfuture