Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Redstone 5, Windows 10 Oktober Update, Oktober
Das Oktober-Update für Windows 10 ist derzeit immer noch im Wartemodus, Microsoft will möglichst alle Fehler beseitigen, bevor man Version 1809 wieder freigibt. Bekanntlich hat der Redmonder Konzern das Update zurückgezogen, nachdem dieses bei einigen Nutzern Dateien gelöscht hat. Nun kommt ein weiterer Bug dazu, der zu fixen ist. (Weiter lesen)
Source: Winfuture