Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox
Der Grund für den Aufstieg von Firefox waren dessen Erweiterungen. Heute ist das kein Alleinstellungsmerkmal mehr, sondern eine Selbstverständlichkeit. Entsprechend verlassen sich die meisten Nutzer auf diverse Addons, beim Firefox wurden sie aber am Wochenende fast gänzlich deaktiviert. Nun ist eine korrigierte Version da. (Weiter lesen)
Source: Winfuture