Entwickler, Mortal Kombat, NetherRealm, Studio, Mortal Kombat 11
Aktuell vergeht kaum eine Woche, ohne dass ein neuer Bericht publik wird, in dem Vorwürfe gegen ein Spielestudio laut werden. Aktuell steht Mortal Kombat 11-Entwickler NetherRealm Studios am Pranger, denn die in Chicago ansässige Warner-Tochter soll bewusst junge Absolventen von Game-Design-Schulen ausgenutzt haben. (Weiter lesen)
Source: Winfuture