Paint, Microsoft Paint, MS Paint
Microsoft hatte 2017 mit dem Windows 10 Creators Update Paint 3D vorgestellt und gleichzeitig das „gute alte“ Paint in den Vorruhestand verabschiedet. Stattdessen sollte es eine neue App geben. Seit Windows 10 Version 1809 wird daher bei Paint angezeigt, dass die App in Kürze in den Microsoft Store verschoben wird – nun ist dieser Hinweis weggefallen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture