Word, Lehrer, Unterricht, Ghana
Das Internet feiert derzeit einen Lehrer aus Ghana und das zu Recht, wie wir finden. Denn dieser hat seinen Schülern Computer und Microsoft Word beigebracht. Das wäre an sich nichts Besonderes, doch im Fall von Richard Appiah Akoto bedeutete das, dass er erklären musste wie ein Computer funktioniert – ohne einen PC zur Verfügung zu haben. (Weiter lesen)
Source: Winfuture