Apple, Cupertino, Apple Park, Lady Gaga
Dass Apple genügend Bargeld-Reserven für feierliche Events und die Buchung der größten Stars hat, dürfte jedem klar sein. Dennoch wehrten viele Experten das vor kurzem aufgekommende Gerücht, Superstar Lady Gaga werde bei der offiziellen Eröffnung des Apple Parks auf der neuen Rainbow-Bühne performen, als unwahrscheinlich ab – ganz zu Unrecht, wie sich jetzt zeigt. (Weiter lesen)
Source: Winfuture