Auto, Sportwagen, Koenigsegg
Wenn es um schnelle Sportwagen geht, sollte die Auswahl nicht mehr zwischen Elektroantrieb oder Luftverpester bestehen. So zumindest sieht das Ziel des schwedischen Herstellers von Luxus-Autos, Christian von Koenigsegg, aus. Dieser will einen Boliden mit Verbrennungsmotor bauen, der komplett CO2-neutral arbeitet. (Weiter lesen)
Source: Winfuture