Mobilfunk, Lte, 5G, Sender, Frequenzauktion
Es gibt keine Ruhe rund um das Telekommunikationsgesetz, das den Aufbau von 5G regelt. Wirtschafts- und Kommunalverbänden haben sich zu einer Allianz vereint, die gemeinsam druck auf die Regierung ausübt. Die Forderung wurde so schon öfter formuliert: Anbieter sollen dazu verpflichtet werden, Kunden von anderen Anbietern in ihr Netz zu lassen, falls diese keinen Empfang haben. Ohne dieses lokale Roaming wäre die Versorgung der Fläche nicht zu leisten. (Weiter lesen)
Source: Winfuture