Energie, Strom, Stromnetz, Leitung, Smart Grid
Die EU befürwortet intelligente Stromzähler, überlässt vorerst aber den Mitgliedstaaten die Prüfung und Durchführung in sinnvollen Einsatz­feldern. Deutschland will die Messeinrichtungen bis 2032 flächendeckend eingeführt haben. In Österreich zeigt jetzt ein Fall, wie die Meinung zu den Daten-Sammelstellen am Stromanschluss eskalieren kann. Einer Einzelunternehmerin wurde der Strom abgedreht, weil sie sich wiederholt gegen den Einbau zur Wehr setzte. (Weiter lesen)
Source: Winfuture