Polizei, Drogen, Razzia, Darknet, Beschlagnahmung, Drogenhandel
Einer der zuletzt größten Darknet-Marktplätze ist von Deutschland aus betrieben worden. Der so genannte „Wall Street Market“ ist nun aber von der Polizei stillgelegt worden. Wie die federführende Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main heute mitteilte, konnten die Ermittler jetzt einen umfassenden Schlag gegen die Plattform führen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture