Intel, Logo, Intel Inside
Beim Halbleiterkonzern Intel ist man sich offenbar ziemlich klar darüber, dass man nicht mehr länger ohne Gefahr einer ernsthaften Konkurrenz dahinwerkeln kann. Die jüngsten Probleme bei der Fertigung von 14-Nanometer-Produkten nutzt beispielsweise AMD dankend aus. Nun versucht das Unternehmen die Schwierigkeiten schnellstmöglich mit Geld zu erschlagen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture