Mars, Sonde, Lander, InSight, Bohrer, HP3
Das Deutsche Luft und Raumfahrtzentrum spricht von einer „historischen Mission“: Nachdem die Nasa den Lander Insight im November auf dem Mars gelandet hatte, kann jetzt die Arbeit des an Bord befindlichen deutschen Hightech-Bohrers HP³ (Heat Flow and Physical Properties Package) beginnen. Das erhoffte Ergebnis: genaue Erkenntnisse über die Evolution des Planeten Mars und Rückschlüsse auf die Entwicklung der Erde. (Weiter lesen)
Source: Winfuture