Betriebssystem, Konsole, Hack, Software, Linux, Nintendo Switch
Vor weniger als zwei Wochen hat eine Gruppe von Hackern einen Exploit demonstriert und Linux auf der Nintendo Switch booten lassen. Jetzt wurde die Konsole sogar in einen vollwertigen Tablet-PC umgewandelt. Neben der grafischen Oberfläche werden auch Touchscreen-Eingaben und WLAN-Verbindungen unterstützt. (Weiter lesen)
Source: Winfuture