Apple, iOS, Video, Wwdc, iOS 12, Facetime, Gruppen
Der iPhone-Hersteller Apple hat eine schwerwiegende Sicherheitslücke in Facetime geschlossen. Ein Bug hatte es Angreifern ermöglicht, Anrufe von anderen Nutzern mitzuhören. Nachdem der Fehler jetzt serverseitig behoben wurde, soll demnächst auch ein Software-Update erscheinen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture