Google, Apple, iOS, Ipad, Suchmaschine
Der Suchmaschinenkonzern Google lässt es sich weiterhin viel Geld kosten, auf Apples iOS-Plattform präsent zu sein. Die sprudelnden Einnahmen sind für Apple allerdings auch ein zweischneidiges Schwert. Denn der Konzern ist hier auf einem Posten ziemlich stark von einem direkten Konkurrenten abhängig. (Weiter lesen)
Source: Winfuture