Google, iOS, Sprachassistent, Google Assistant
Der persönliche Assistent des kalifornischen Suchmaschinenriesen ist auf den Vormarsch, bis die Google-Anwendung zum zwingenden Helferlein wird, fehlt aber noch einiges. Vor allem in Bezug auf die sprachliche Flexibilität hat die Anwendung noch Luft nach oben, eine Lücke diesbezüglich schließt das Unternehmen nun. (Weiter lesen)
Source: Winfuture