Sicherheit, Malware, Kunst, The Persistence of Chaos
Ein Kunstprojekt der besonderen Art findet derzeit statt bzw. wird dieser Tage versteigert: Denn bei The Persistence of Chaos handelt es sich um einen den „gefährlichsten“ Laptop der Welt. Denn auf dem Gerät sind die sechs schädlichsten Viren und Würmer installiert, die zusammen für einen geschätzten Schaden von rund 95 Milliarden Dollar verantwortlich waren. (Weiter lesen)
Source: Winfuture