Usa, Pentagon, Verteidigungsministerium
Das Redmonder Unternehmen Microsoft konnte eine Ausschreibung des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums für sich gewinnen. Somit wird der Konzern dem Pentagon über fünf Jahre hinweg Cloud-Dienste zur Verfügung stellen. Hierfür geben die USA 1,76 Milliarden Dollar aus. (Weiter lesen)
Source: Winfuture