Internet, Hacker, Laptop, Illegal
Da die Besitzer Sicherheitsupdates nicht aufspielen, klafft eine Sicher­heitslücke in Hunderttausenden Routern der Firma Mikrotik, die auch aktiv ausgenutzt wird. Ein Hacker hat sich Zugang zu den betroffenen Geräten verschafft und die Lücke ungefragt geschlossen. Die Reaktionen auf die Aktion sind vor allem bei den Betroffenen eher kritisch. (Weiter lesen)
Source: Winfuture