Warnung, Wafer, Gift
Huawei, Nvidia und einige andere Kunden des weltgrößten Vertragsfertigers für Halbleiterprodukte TSMC müssen unter Umständen damit rechnen, dass sie ihre Chips nicht in den erhofften Stückzahlen fertigen lassen können. Ob dadurch Engpässe drohen, ist bisher noch offen. Grund sind Probleme mit einer zur Fertigung verwendeten Chemikalie. (Weiter lesen)
Source: Winfuture