Mitarbeiter, Büro, Indoor
Die Branchenvertreter der IT-Industrie haben erwartungsgemäß ablehnend auf ein heutiges Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) reagiert, wonach Arbeitgeber generell verpflichtet sind, die Arbeitszeiten ihrer Beschäftigten zu erfassen. Insbesondere bei flexiblen Tätigkeiten wird dies als extrem problematisch angesehen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture