League of Legends, eSport, Riot Games
Die Deutsche Telekom steigt jetzt auch in den E-Sports-Bereich ein. Der Konzern wird zukünftig als Partner zur Finanzierung eines fünfköpfigen Teams beitragen, das gerade neu aufgebaut wird. Und man achtet auch darauf, dass dabei Games genutzt werden, die nicht negativ auf das Marketing-Konzept zurückschlagen können. (Weiter lesen)
Source: Winfuture