Internet, Sicherheit, Security, Router, Wpa
Der Bundesrat prüft weitergehende Rechte bei Internet-Provider-Verträgen zu verankern. Es soll nun nach Wunsch der Länder endlich darum gehen, dass Kunden einen Schadensersatz verlangen können, wenn die Internet-Geschwindigkeiten deutlich von den vertraglich vereinbarten abweichen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture