Verbot, Uber, Taxi, Mitfahrdienst
Uber ist nicht gerade das beliebteste Unternehmen auf der Welt, im Vorjahr musste der Mitfahrdienst eine Reihe an Skandalen bewältigen. Diese sind mittlerweile weitgehend überstanden. Beste Voraussetzungen für einen Börsengang, möchte man also meinen. Doch die Realität sieht anders aus, bislang kennt die Aktie nämlich nur eine Richtung: nach unten. (Weiter lesen)
Source: Winfuture