Dieses Jahr zog es mehr Gamer denn je nach Köln zur Gamescom. Insgesamt konnte man 345000 Besucher verbuchen und übertraf das Rekord Ergebnis aus dem Jahr 2013 mit 340000 Beucher. Als Grund gibt man auch an das die Sommerferien in Deutschland eine Rolle gespielt hat und den wachsenden Sektor der Games Branche.

Wer die Gamescom verpasst hat und gerne wissen will welche Highlights dort so gezeigt wurden schaut einfach in diesen Beitrag von uns vorbei.