Mobilfunk, Lte, 5G, Sender, Frequenzauktion
Der chinesische Netzwerkausrüster Huawei sieht sich wegen weit­reichender Sicherheitsbedenken in den USA und Europa Problemen ausgesetzt, die von Vorwürfen bis hin zu Anklagen reichen. Jetzt bekommt das Unternehmen von einem deutschen Netzbettreiber starken Rückenwind: Die Deutsche Telekom spricht in einem internen Dokument eine laute Warnung aus: Sollte die Technik Huaweis verboten werden, würde das den Aufbau von 5G um mindesten zwei Jahre zurückwerfen. (Weiter lesen)
Source: Winfuture