Mobilfunk, Deutsche Telekom, Berlin, 5G
Das Verwaltungsgericht Köln hat sich mit der Prüfung mehrerer Anträge fast bis kurz vor Schluss Zeit gelassen und ist nun doch zu einer Entscheidung gekommen: Die für den kommenden Dienstag angesetzte Versteigerung von Funkfrequenzen, die in den kommenden 5G-Netzen benötigt werden, kann durchgeführt werden. (Weiter lesen)
Source: Winfuture